Leck abdichtung
Geh zurück
HSOS Industrial Services logo
HSOS Industrial Services

Leck abdichtung

HSOS-lekdichten
LECKABDICHTUNG

Die Leckabdichtung ist eine temporäre Reparatur an Rohrleitungen im laufenden Betrieb. Mit einer Leckabdichtungs-Klammer (eine Einhausung der beschädigten Stelle) können Lecks in Flanschen, Rohrleitungen oder Ventilen versiegelt werden, ohne das System „herunterfahren“ zu müssen. Bei jedem Anwendungsfall wird die Leckage gesichtet und eine passende Abdichtungsklammer erstellt. Nach dem Anbringen wird die Klammer verfüllt. Mit dieser Methode können Undichtigkeiten in Pipelines, Rohren, Ventilen, Tanks und Schiffen auf eine zuverlässige Art und Weise versiegelt werden. Der Anwendungsbereich reicht von dem Medium Wasser über Kondensat, Gase, Säuren, alkalischen Medien bis hin zu Salzen, bei Temperaturen von -100°C bis zu +1200°C und bei Drücken von Vakuum bis zu 350 Bar.

LECKABDICHTUNG

Die Leckabdichtung ist eine temporäre Reparatur an Rohrleitungen im laufenden Betrieb. Mit einer Leckabdichtungs-Klammer (eine Einhausung der beschädigten Stelle) können Lecks in Flanschen, Rohrleitungen oder Ventilen versiegelt werden, ohne das System „herunterfahren“ zu müssen. Bei jedem Anwendungsfall wird die Leckage gesichtet und eine passende Abdichtungsklammer erstellt. Nach dem Anbringen wird die Klammer verfüllt. Mit dieser Methode können Undichtigkeiten in Pipelines, Rohren, Ventilen, Tanks und Schiffen auf eine zuverlässige Art und Weise versiegelt werden. Der Anwendungsbereich reicht von dem Medium Wasser über Kondensat, Gase, Säuren, alkalischen Medien bis hin zu Salzen, bei Temperaturen von -100°C bis zu +1200°C und bei Drücken von Vakuum bis zu 350 Bar.

HSOS-lekdichten

Copyright © 2019 HSOS Industrial Services | Bedingungen | Site-Index | Cookies | Privacyverklaring | Alle rechte vorbehalten | Sitemap

Designpro.nl | Z-IM