Geh zurück

FUNKENEROSION

In der Metallindustrie werden verschiedene Verfahren zur Bearbeitung der Werkstücke eingesetzt. Verbreitete Techniken sind beispielsweise die Zerspanung, das Schneiden, Bohren und Schleifen. Die Funkenerosion ist eine weitere Bearbeitungstechnik, die durch Funkenentladungen auf das Werkstück Material entfernt. Das entfernte Material ist dabei so klein, dass es nicht mit der Größe von Spänen, die beispielsweise bei Schneidvorgängen anfallen, verglichen werden kann. Bei HSOS nutzen wir das System „Eromobil Spark“, so können wir Anlagen oder Motoren anbohren, ohne Gewinde zu beschädigen. Mit einer Vierkantelektrode und einem Sockel erodieren wir auch gebrochene Bolzen.

Direct contact

Copyright © 2020 HSOS Industrial Services | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Seitenindex | Cookies | Datenschutzerklärung | Alle Rechte vorbehalten | Sitemap

Designpro.nl | Z-IM